Gartentreff aktuell

Das Gartenjahr 2024 hat begonnen und wir starten wieder mit unserem Gartentreff. Die Saisoneröffnung war im Garten von Heiner Schröder im Gewann Saubad am 06. März.

Unser nächster Gartentreff ist am 03.Juli um 17 Uhr. Wir treffen uns am unteren Parkplatz des Handschuhsheimer Friedhofs, oberer Dossenheimer Weg (Beginn Blütenweg) Der Garten den wir besuchen liegt ca. 200m weiter Richtung Dossenheim. Dort gibt es keinen Wasseranschluss und es muß mit Regenwasser gewirtschaftet werden.

Wenn möglich melden Sie sich bitte kurz zum Gartentreff unter gartentreff@ogv-hd-handschuhsheim.de an.

Im Juni haben wir uns am Ladenburger Weg getroffen wo unser neues Bienenhotel und die

Tafel mit der Sitzgruppe steht. Das Grundstück wurde in den vergangenen Jahren immer gemäht und der Schnitt liegen gelassen. Das führt zwar zu üppigem Wuchs aber zu wenig Artenvielfalt. Wir haben mit dem Balkenmäher und der Sense gemäht.

Der Umgang mit der Sense wurde gezeigt. Das Heu wurde gewendet und dann auf dem vor Ort gezimmerten Heubock aufgesetzt. Danach konnten wir noch an der Sitzgruppe gemütlich beisammensitzen und die getane Arbeit bewundern.

Im Mai haben wir uns im Garten von Heiner Schröder getroffen. Wir haben uns angesehen wie sich die Pflanzen im Garten entwickelt haben und uns über die anstehenden Arbeiten im Garten unter den „feuchten Bedingungen“ ausgetauscht. Leider war unser Fotograf verhindert, so dass keine Fotos zur Verfügung stehen. Wir konnten anschließend noch gemütlich zusammen sitzen und frische Erdbeeren genießen.

Beim Apriltreff wollten wir noch einmal topfen und pikieren. Dazu haben wir uns bei Wolfang Schröder in der Steinkling 30 getroffen und zunächst einiges über die verschiedenen Erden und Hilfsmaterialien erfahren. Wichtige Informationen aus dem Profibereich. Danach wurde die alte Topfmaschine angeworfen und Erdtöpfe produziert in die danach die Sämlinge einsetzt wurden. Tomaten und verschiedene Krautarten wurde pikiert.

Auch einige „Sortenraritäten“ aus eigener Anzucht wurden weitergegeben.

Im Juni wollen wir noch einmal den Juniriss im Garten von Gerhard Vette durchführen.

Für den Juli planen wir einen Gartentreff bei Simon Kraft am Oberen Dossenheimer Weg zum Thema Hangstück und Wassersammeln.

Im August treffen wir uns bei Frank Wetzel in der Biobaumschule in den Fennenberger Höfen zur Okulation.

Bitte melden Sie sich für die Gartentreffs an, damit wir planen können (info@ogv-hd-handschuhsheim.de).

März (Saisoneröffnung)

Wir haben uns bei durchwachsenem Wetter zur Saisoneröffnung im März getroffen. Zuerst haben wir uns angesehen was beim Winterschnittkurs an den Beerensträuchern geschnitten wurde.

Danach sind wir auch den Garten gegangen und konnten feststellen, dass wir dieses Jahr eine gute Winterfeuchte hatten die die schonende Bodenbearbeitung nicht leicht macht. Mit Schnittgut, Laub oder Mist abgedeckte Flächen (vor dem Winter) habe da große Vorteile, weil der Boden durchlässig ist und die Feuchtigkeit gut eindringen kann. Einiges an Wintergemüse hat die Kälte überstanden und kann jetzt geerntet werden.

Die ersten Aussaaten im Freiland befindet sich schon im Boden wie Dicke Bohnen und Radieschen. Danach folgen Steckzwiebeln und Karotten (gute Nachbarn).

Zum Abschluss des Gartentreffs konnten wir noch gemütlich beisammen sitzen und mitgebrachten Kuchen und Brezeln genießen. Auch für Getränke haben wir gesorgt.

Vielen Dank an die Gartenbesitzer die uns in den vergangenen Jahren ihren Garten schon geöffnet haben. Gerne nehmen wir Anregungen aus dem Teilnehmerkreis mit auf und würden uns freuen wenn Sie ihren Garten einmal für einen Gartentreff in diesem Jahr öffnen. Wir freuen uns wenn Sie unverbindlich vorbei kommen auch wenn Sie kein Mitglied im OGV sind.